Heimat im Glas

Natürliche, schmackhafte & haltbare Gourmetgerichte

Ganz ohne Konservierungsstoffe. Manchmal muss es daheim schnell gehen mit dem Essen und trotzdem hat man Appetit auf ein richtiges Gourmetgericht. Für solche Momente hat Thomas Schwab „Heimat im Glas“ entwickelt und beweist damit, dass ein „Fertiggericht“ regional, nahrhaft & schmackhaft sein kann!

Direkt in der Speisenmeisterei auswählen und mit nach Hause nehmen!

Frisch gekocht füllt er Gerichte wie Kalbsrahmgulasch, Wildragout, Gulasch vom Weiderind, Sugo Bolognaise, Chili mit steirischen Bohnen oder marokkanisches Zitronenhähnchen u.v.m. in 260 bis 420g große Gläser, die durch Erhitzen eingerext werden. So bleiben die Speisen im Glas mindestens ein halbes Jahr haltbar – natürlich ganz ohne Konservierungsmittel.

Zu unseren Öffnungszeiten direkt in der Speisenmeisterei erhältlich – sowie nach telefonischer Vereinbarung!